Drei Jahre nach der Flutkatastrophe: Pflege in NRW redet künftig bei Krisen- und Katastrophenprävention mit
Drei Jahre nach der Flutkatastrophe: Pflege in NRW redet künftig bei Krisen- und Katastrophenprävention mit
 | 
Aktuelles, Initiative

Auf Initiative der Pflegekammer NRW im Nachgang des Jahrhundert-Hochwassers in NRW und Rheinland-Pfalz hat die „Arbeitsgruppe Versorgungssicherheit bei Krisen und Katastrophen“ auf Landesebene ihre Arbeit aufgenommen. „Es ist ein nicht […]

Mehr lesen
Update: Fördert die Pflegekammer NRW „heimlich“ eine Bundespflegekammer?
Update: Fördert die Pflegekammer NRW „heimlich“ eine Bundespflegekammer?
 | 
Aktuelles

5. Juli 2024 – Auf der BffK-Seite gibt es eine „Berichterstattung“, die den Verdacht nahelegt, dass es eine heimliche Förderung der Bundespflegekammer durch die Pflegekammer NRW gibt. Schon im Vorfeld […]

Mehr lesen
In doppelter Verantwortung: Pflegekammer NRW unterzeichnet Charta für Vereinbarkeit von Beruf und Pflege
In doppelter Verantwortung: Pflegekammer NRW unterzeichnet Charta für Vereinbarkeit von Beruf und Pflege
 | 
Aktuelles, Initiative

Angesichts einer alternden Gesellschaft müssen immer mehr Menschen den Spagat zwischen der Pflege von Angehörigen und dem eigenen Job meistern. Als moderne Arbeitgeberin unterstützt die Pflegekammer NRW ihre Mitarbeitenden bei […]

Mehr lesen
Vor der Europawahl am 9. Juni: Extremismus, Rassismus und Diskriminierung haben in der Pflege keinen Platz
Vor der Europawahl am 9. Juni: Extremismus, Rassismus und Diskriminierung haben in der Pflege keinen Platz

In einem gemeinsamen Positionspapier setzt sich die Pflegekammer NRW für eine würdevolle Pflege für alle Menschen ein und zeigt klare Haltung gegen jedwede Form von Ausgrenzung und für eine demokratische […]

Mehr lesen
Heißer Sommer, kühle Pflege: Pflegekammer NRW fordert aktiven Hitzeschutz für ältere Menschen
Heißer Sommer, kühle Pflege: Pflegekammer NRW fordert aktiven Hitzeschutz für ältere Menschen
 | 
Aktuelles, Initiative

Anlässlich des Hitzeaktionstages am 5. Juni macht die Pflegekammer NRW auf die Gesundheitsrisiken extremer Hitze für ältere und pflegebedürftige Menschen aufmerksam. Maßnahmen wie gute Belüftung, lockere Kleidung und ausreichend Trinken […]

Mehr lesen
Nach Notrufen von Pflegenden in Berlin und Bark: Machtlosigkeit im Pflegealltag ist auch Realität in NRW
Nach Notrufen von Pflegenden in Berlin und Bark: Machtlosigkeit im Pflegealltag ist auch Realität in NRW
 | 
Aktuelles, Initiative, Pflegebereich

Laut einer Online-Umfrage der Pflegekammer NRW kennen 84 Prozent der Befragten das Gefühl, Patient*innen nicht ausreichend pflegerisch versorgen zu können – besonders häufig zeigt sich dies bei Beschäftigten in Langzeitpflegeeinrichtungen. […]

Mehr lesen
„Wenn eine Station voll ist, ist sie voll“: Pflegekammer NRW und DGKJ warnen vor Pflege-Kollaps in den Kinderkliniken
„Wenn eine Station voll ist, ist sie voll“: Pflegekammer NRW und DGKJ warnen vor Pflege-Kollaps in den Kinderkliniken
 | 
Aktuelles, Initiative, Pflegebereich

Aufgrund des Personalnotstands in der Pflege droht eine dauerhafte Überlastung der Kinderklinken in NRW: In einer gemeinsamen Verlautbarung fordern Pflegekammer NRW und die Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin (DGKJ) […]

Mehr lesen
Immer noch ein Tabuthema
Immer noch ein Tabuthema
 | 
Aktuelles, Initiative, Pflegebereich

Beleidigungen, Bedrohungen und Übergriffe – Gewalt ist im Pflegealltag keine Seltenheit. Von Gewalt sind Beschäftigte in Gesundheitsberufen weltweit und in allen Settings betroffen. Um offen über Gewalt sprechen zu können, […]

Mehr lesen
Angehenden Pflegefachpersonen eine Stimme verleihen: Der Pflegepreis NRW geht an Bielefelder Auszubildende
Angehenden Pflegefachpersonen eine Stimme verleihen: Der Pflegepreis NRW geht an Bielefelder Auszubildende
 | 
Aktuelles, Initiative

Für ihr berufspolitisches Engagement hat die Pflegekammer NRW Auszubildende verschiedener Bielefelder Pflegefachschulen mit dem diesjährigen Pflegepreis NRW ausgezeichnet. Die Preisträger*innen hatten beim ersten berufspolitischen Hackathon in Nordrhein-Westfalen im April vielversprechende […]

Mehr lesen
Bereit, mehr zu arbeiten: Generation Z birgt Potentiale für den Arbeitsmarkt in der Pflege
Bereit, mehr zu arbeiten: Generation Z birgt Potentiale für den Arbeitsmarkt in der Pflege
 | 
Aktuelles, Initiative, Kampagne

Knapp jede zweite in Teilzeit beschäftigte Pflegefachperson unter 30 Jahren kann sich vorstellen, ihre Stunden aufzustocken. Das ist ein Ergebnis aus der Online-Umfrage des renommierten Instituts für Demoskopie Allensbach, die […]

Mehr lesen
Jetzt informieren und

Anmelden

Die Zukunft der Pflege liegt in unseren Händen – Eine Verantwortung mit vielen Vorteilen. Die Anmeldung ist ein notwendiger Teil davon.