Mitglieder-Registrierung

Jetzt online registrieren

Hier geht´s zum:

Portal zur Mitgliederregistrierung

Sie können ab sofort Ihre Registrierung als Mitglied der Pflegekammer NRW online oder postalisch abschließen.

Die Registrierung im Mitglieder-Portal ist nur mit einem deutschen Personalausweis möglich. Der neue Personalausweis (seit 2021) kann momentan nicht verwendet werden. Falls das auf Sie zutrifft oder Sie keinen gültigen bzw. deutschen Personalausweis haben, können Sie uns alternativ Ihre Unterlagen per Post zusenden.

Falls Sie von uns kein Anschreiben erhalten haben können Sie sich ganz einfach, entweder Online oder postalisch, mit dem Meldebogen bei uns registrieren. Sollten Sie bereits eine Mitgliedsnummer haben, tragen Sie diese bitte auf dem Papier-Meldebogen unter ID ein. Sie können die Mitgliedsnummer auch gerne telefonisch bei uns erfragen.

Postalisch registrieren

Drucken Sie den Meldebogen aus und senden diesen an die Geschäftsstelle.

Hier können Sie das Mitgliederanschreiben herunterladen, dass alle wichtigen Informationen enthält.
Nur der Meldebogen.

Wichtig: Nur wer sich registriert, kann an der Wahl teilnehmen.

Schließung der Wählerverzeichnisse: 21.12.2021


Zugangsdaten

In nur 5 Minuten registrieren mit der Schritt-für-Schritt-Anleitung: Zum Video zur Online-Registrierung


Beglaubigung der Berufsurkunde

Ergänzend zu Ihrer Registrierung ist eine amtlich beglaubigte Kopie der Berufsurkunde innerhalb eines Jahres nachzureichen.

Bitte senden Sie uns Ihre Berufsurkunde nicht im Original zu!

Eine amtlich beglaubigte Kopie des Dokuments können Sie an die nachfolgende Adresse schicken.

Denken Sie daran, Ihre Mitgliedsnummer anzugeben:

Geschäftsstelle Errichtungsausschuss Pflegekammer Nordrhein-Westfalen
Alte Landstraße 104, 40489 Düsseldorf


Wichtiger Hinweis

Bedingt durch die steigenden Corona-Infektionszahlen möchten wir darauf hinweisen, dass die Beglaubigung Ihrer Urkunde nicht relevant für die Aufnahme ins Wählerverzeichnis ist. Dafür haben Sie ein Jahr nach Zugang der Registrierungsbestäigung Zeit.


Beglaubigungsstellen – kostenlos und NRW-weit

In der Geschäftsstelle in Düsseldorf können Sie ohne vorherigen Termin Ihre Berufsurkunde beglaubigen lassen.

Wann? Jeden Dienstag 15–17 Uhr

Wo? Alte Landstraße 104, 40489 Düsseldorf

Nachfolgend finden Sie weitere Beglaubigungsstellen. Gehen Sie folgendermaßen vor:

1. Vereinbaren Sie per E-Mail einen Termin mit der Ansprechperson in Ihrer Nähe.

2. Bringen Sie zum Termin folgendes mit: Berufsurkunde im Original, eine Kopie (falls möglich), Ihre Mitgliedsnummer.

3. Senden Sie die beglaubigte Kopie an die Pflegekammer.

Der Service ist kostenlos und richtet sich ausschließlich an Mitglieder der Pflegekammer NRW.

PDF – Karte und Ansprechpersonen

1. Bad Honnef

Sandra Postel, 53604 Bad Honnef, sandra.postel@pflegekammer-nrw.de

2. Bonn

Alexander Pröbstl, 53127 Bonn, team-pflegekammer@ukbonn.de

Jürgen Zens, 53117 Bonn, j.zens@bonn-josefshoehe.de

3. Köln

Stephanie Zurmöhle, 50931 Köln, stephanie.zurmoehle@evk-koeln.de

Thomas Stiefelhagen, 51109 Köln, fam.stiefelhagen@t-online.de

4. Leverkusen

Sonja Wolf, 51379 Leverkusen, wolf@dbfk.de

5. Würselen

Josef Krückels, 52146 Würselen, josefkrueckels@ahk-pflege-service.de

Thomas Kutschke, 52146 Würselen, thomas.kutschke@bzpg.de

6. Düsseldorf

Pflegekammer NRW, 40489 Düsseldorf, jeden Dienstag zwischen 15-17 Uhr, ohne Termin

Gudrun Haase-Kolkowski, 40217 Düsseldorf, gudrun.haase@pflegekammer-nrw.de

7. Essen

Sabrina Moskei, 45141 Essen, sabrina.moskei@awo-niederrhein.de

8. Krefeld

Anja Claus, 47807 Krefeld, claus@drk-schwesternschaft-kr.de

9. Moers

Thomas Kegler, 47441 Moers, thomas.kegler@caritas-moers-xanten.de

10. Mönchengladbach

Anneliese Crisu, 41063 Mönchengladbach, anneliesecrisu@gmx.de

11. Wuppertal

Goran Vogt, 42283 Wuppertal, goran.vogt@helios-gesundheit.de

12. Münster

Elke Alaze, 48143 Münster, e.alaze@alexianer.de

Hildegard Wewers, 48145 Münster, hildegard.wewers@sfh-muenster.de

Jette Lange, 48149 Münster, jette.lange@bv-pflegemanagement.de

13. Dortmund

Andrea Bergstermann, 44225 Dortmund, hl@hermann-keiner-haus.de

Ilka Mildner, 44339 Dortmund, i.mildner@outlook.de

Michael Intrau, 44359 Dortmund, m.intrau@shdo.de

Sarah Lukuc, 44309 Dortmund, sarah.lukuc@bv-pflegemanagement.de

14. Hagen

Jan Wollermann, 48095 Hagen, jan.wollermann@gmail.com

15. Lünen

Ludger Risse, 44534 Lünen, ludger.risse@pflegekammer-nrw.de

16. Olpe

Sabine Stoff, 57462 Olpe, sabine.stoff@gfo-online.de

17. Olsberg

Dustin Janning, 59939 Olsberg, dustin.janning@bochumerbund.de

18. Schwelm

Sascha Saßen, 58332 Schwelm, sascha.sassen@pflegekammer-nrw.de

19. Werdohl

Sonia Tabiadon, 58791 Werdohl, sonia.tabiadon@stadtklinik-werdohl.de

20. Werne

Daniel Weigert, 59368 Werne, d.weigert@ihr-pflegestuetzpunkt.de

21. Bielefeld

Anja Taake, 33602 Bielefeld, anja.taake@pflegekammer-nrw.de

Jens Albrecht, 33615 Bielefeld, jens.albrecht@pflegekammer-nrw.de

Petra Krause, 33617 Bielefeld, petra.krause@bethel.de

22. Minden

Maren Froböse, 32432 Minden, maren.froboese@t-online.de

23. Spenge

Marleen Schönbeck, 32139 Spenge, marleen@schoenbeck.de


Downloads

Folgende Informationen haben wir für Sie vorbereitet:


Allgemeines zur Registrierung

Durch die Arbeitgeber wurden bereits über 200.000 Mitglieder gemeldet. Sie werden jetzt schrittweise angeschrieben. Selbstverständlich müssen Sie nicht auf die Schreiben warten und können sich selbständig online registrieren. Das Schreiben, dass an die Mitglieder verschickt wird, finden Sie bei den Downloads.

Zur Registrierung werden ausschließlich Pflegefachpersonen aufgefordert.

Ob Pflegeassistenz- und Pflegehilfspersonen ebenso registriert werden, wird die noch zu wählende Kammerversammlung frühstens im Frühjahr 2022 entscheiden.

Die rechtliche Grundlage für eine Registrierung wurde mit Verabschiedung der Meldeordnung des Errichtungsausschusses der Pflegekammer NRW und deren Veröffentlichung im Ministerialblatt am 23. April 2021 geschaffen.

Nur registrierte Mitglieder können sich an der Wahl der Kammerversammlung beteiligen oder sich zur Wahl aufstellen lassen.


FAQ Datenschutz

Welche gesetzlichen Grundlagen liegen für die Erhebung Ihrer Daten vor?

Eine Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist zu den in § 6 HeilBerG genannten Aufgaben der Kammern nötig. Hierzu zählen u.a. der Betrieb und die Förderung der Qualitätssicherung im Gesundheits- und im Veterinärwesen, die Wahrnehmung der beruflichen Belange der Kammerangehörigen sowie die Erhaltung eines hoch stehenden Berufsstandes.

Können Sie Ihre Mitgliedschaft zur Pflegekammer NRW widerrufen?

Die Zugehörigkeit ist gesetzlich vorgeschrieben gem. § 2 HeilBerG. Ein Widerruf der Mitgliedschaft ist daher für Angehörige der Berufsgruppen in § 1 HeilBerG nicht möglich.

Woher haben Sie meine personenbezogenen Daten?

Ihre personenbezogenen Daten wurden uns von Ihrem Arbeitgeber auf Grundlage einer gesetzlichen Verpflichtung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO i. V. m. § 117 Abs. 1 HeilBerG übertragen.Alle Arbeitgeber der Kammerangehörigen des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen wurden über diese Datenerhebung gem. den gesetzlichen Vorgaben umfassend informiert. Hierin wurde u.a. auch auf eine Informationspflicht gegenüber den Mitarbeitern zur Datenweitergabe an die Pflegekammer NRW hingewiesen.

Welche Rechte kann ich als betroffene Person bei der Pflegekammer NRW geltend machen?

Informationen zu Sammelauskünften und -widerrufen | Sammelauskünfte und -widerrufe sind nicht zulässig. Stellen Sie Ihre Anfrage als betroffene Person gem. Art. 4 DSGVO bitte persönlich an uns.

Rechte der betroffenen Person | Wir informieren Sie in unserer Datenschutzerklärung bereits umfassend darüber, wie Sie Ihre Betroffenenrechte geltend machen können.

Welche personenbezogenen Daten werden von mir zur Geltendmachung von Betroffenenrechten benötigt? | Zur sachgerechten Bearbeitung Ihrer Anfrage, benötigen wir folgende Merkmale zur eindeutigen Identifikation Ihrer Person:

Wo finde ich weiterführende Informationen?

Besuchen Sie unsere Datenschutzerklärung zu allen weiteren Themengebieten im Zusammenhang mit der DSGVO und der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.