Menü
Log in

Kammer vor Ort – Ein Rückblick auf die Tour

Fragen klärt man am besten im direkten Kontakt. Deshalb haben Vertreter*innen des Errichtungsausschusses von Mai bis August 2022 mehr als 50 Einrichtungen in ganz Nordrhein- Westfalen besucht. Pflegefachpersonen hatten die Möglichkeit, sich mit ihnen im persönlichen Gespräch auszutauschen, Antworten zu bekommen und sich um alle Themen rund um die Pflegekammer NRW zu informieren. Die meisten Fragen drehten sich um das Thema Mitgliedschaft, den Beitrag und um Fortbildungen. Auch eine Vielzahl von Mythen rund um die Pflegekammer konnte bei den Besuchen auf Station und in Infoveranstaltungen aufgeklärt werden.

 

Von Aachen bis Detmold, von Rheine bis Siegen – durch ganz Nordrhein-Westfalen führte die Tour mit dem weißen Pflegekammer-Mobil. Dabei haben die Kammer-Repräsentant*innen mehr als 10 000 Kilometer zurückgelegt, gut 700 Registrierungen entgegengenommen und rund 1 400 Berufsurkunden ganz unkompliziert beglaubigt.

Den gesamten Artikel können Sie in der aktuellen Ausgabe des Magazins Pflege & Familie finden.